München Fotos – Blick nach oben

In der Früh im Dezember steht die Sonne besonders schön, um die Sehenswürdigkeiten der Münchner Innenstadt zu beleuchten. Man kann in München kaum von Straßenschluchten reden, trotzdem ist man als Fußgänger oft noch im kalten Schatten unterwegs, während die hohe Gebäude schon von der tiefstehenden Wintersonne erleuchtet werden:

München Frauenkirche Dom

Blick von der Weinstraße durch die Albertgassse auf die Frauenkirche, den Münchner Dom. Aufgenommen am 13. Dezember um 8 Uhr 52.

Marienplatz München

Am Marienplatz, Blick nach oben, aufgenommen am 13. Dezember um 8 Uhr 46.

2 Gedanken zu „München Fotos – Blick nach oben

  1. Tolle Bilder, welche Kamera verwendest du denn, und ist diese für Einsteiger zu empfehlen, möchte nun endlich richtig mit der Fotografie anfangen?

    • Danke Karl für Dein Feedback. Wie ich mehrfach geschrieben habe, fotografiere ich meistens mit einer Olympus OM-D EM-5 Mark II. Viele Bilder mache ich naturgemäß auch mit meinem Smartphone, einem Huawei P9. Grüße Markus (PS: Bitte um Verständnis, dass ich die URL gelöscht habe. Zwischen Deinem Kommentar, meinem Blog und Deiner kommerziellen URL besteht keinerlei Zusammenhang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.