Nur ein Foto…

Es ist mir selten passiert, aber der geplante Beitrag verlässt den Entwurfsordner nicht. Eine eigentlich schöne Geschichte verliert, wenn sich die Protagonisten später, außerhalb der Geschichte, nicht so verhalten, wie man es erwartet hat dann doch so verhalten, wie man es sich nicht gewünscht hat. Mal sehen, vielleicht überwindet die Geschichte irgendwann später doch noch den Entwurfsstatus, sie ist zeitlos.

Deshalb heute hier nur die Freude über die dichten Schneeflocken am Mittwochmittag in München in einem Bild dokumentiert. Die Nonne, neben der ich in der Straßenbahn saß, erzählte ganz begeistert von ihrer Kindheit in Niederbayern, und wie viel Schnee es damals gab und was für eine Freude das für die Kinder war. In München hat es ja diese Saison noch nicht mal für einen kleinen Schneemann gereicht. Auch dieser Schneeschauer war nur von kurzer Dauer.

Dichter Schneefall am 17. Februar, mittags in München am Sendlinger Torplatz.

Dichter Schneefall am 17. Februar, mittags in München am Sendlinger Torplatz.

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, München abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Nur ein Foto…

  1. Raimund sagt:

    Sehr schöner Beitrag, Markus.

    • Markus sagt:

      Hallo Raimund, jetzt weiß ich gar nicht, ob das ironisch ist oder nicht? Danke auf jeden Fall für die Beachtung und den Kommentar. Bis bald wieder einmal.

      • Ich mein ’s ernst! Besonders die Passage mit der Nonne fand ich sehr schön. Und – Du hast mich zu meinem nächsten Posting inspiriert, das sich ebenfalls mit der Geschichte hinter dem Blogpost beschäftigt.

  2. Pingback: Nur eine Geschichte ... - _raimund verspohl portraits _raimund verspohl portraits

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *