Schlagwort-Archive: re:publica

#rpTEN – inoffizielle Rückblicke

Zu den angenehmen Seiten der re:publica zählt zweifelsohne der entspannte Umgang des Publikums mit audiovisuellen Aufzeichnungsgeräten. Die Dichte an digitalen Ton- und Bildrekordern jeglicher  Preisklasse und Auflösung dürfte selten so hoch sein. Darum ist die Veranstaltung für mich immer auch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Web2Live | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Erstes Ergebnis der re:publica – fünf Thesen zum Journalismus

Wie in den letzten vier Jahren immer, waren auch auf der zehnten re:publica gefühlt 20 bis 30 Prozent der Veranstaltungen direkt oder indirekt dem Journalismus verhaftet. Einige davon habe ich besucht, einiges diskutiert. Daneben habe ich auch an einzelnen Blogger-Sessions teilgenommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Web2Live | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

So war die re:publica – 2013,14,15

Während wir auf den Beginn der Konferenz warten bzw. trinken, lassen wir natürlich die letzten re:publicas Revue passieren. Zugegeben: im Friedrichstadtpalast war ich noch nicht dabei. Aber dieses Jahr ist schon meine vierte re:publica. Für mich ist es nicht ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web2Live | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#sweetup auf der #rp15 – eine süße Nachlese

Zur re:publica zählen mittlerweile auch zahlreichen „Seitenveranstaltungen“ (Side-Events). Diese werden von Unternehmen, Restaurants oder Engagierten im Umfeld der re:publica angeboten, um die versammelte Netzgemeinde auf sich aufmerksam zu machen. (Wer wissen will, was es da alles gibt, kann sich hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web2Live | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ich komme wieder – mein re:publica Rückblick

Wie auf- und abgeklärt die Teilnehmer der re:publica sind, zeigte sich am Bahnstreik ganz gut. Ausgerechnet zum ersten Veranstaltungstag starteten die Lokführer ihren sechstägigen Streik. Dennoch führte das bei über 450 Sprechern nur zu drei Absagen und auch bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Web2Live | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir fahren nach Berlin – re:publica 2015 wir kommen

Das wird meine dritte re:publica und ich bin sehr gespannt. Wer wissen will, was ich in Berlin treibe, folge mir @MarkusPfl auf Twitter. Für mich waren die letzten beiden re:publicas sehr inspirierend, da sei das Thema Internet, Internet-Community, Social Media, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web2Live | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Fazit zur re:publica aus beruflicher Sicht

Meinen kurzen re:publica Rückblick aus beruflicher Sicht habe ich an anderer Stelle veröffentlicht, deshalb hier ein Verweis auf die Dampflog, das Blog der PR- und Social-Media-Marketing-Agentur vibrio , meines Arbeitgebers. Veröffentlicht mit WordPress für Android

Veröffentlicht unter Web2Live | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dritter und letzter Tag: re:publica 2014 #rp14

Tag drei der re:publica war nochmal geprägt von Bloggern, Journalisten und Grundsätzlichem. Schon jetzt sei vorweggenommen, dass wir am letzten Abend in Berlin bei Bier und Burger schon sehr kleinlich werden mussten, um irgendwas an der Veranstaltung schlecht zu finden; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web2Live | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Der zweite Tage #rp14 – genannt re:publica – nur eine Zusammenfassung

Während ich gestern mein Programm relativ streng durchziehen konnte, wurde ich heute leider mehrfach durch überfüllte Räumlichkeiten daran gehindert. Das einzige was da hilft ist, die vorherige Session früher zu verlassen, um in der nächsten sicher einen Platz zu bekommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web2Live | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

re:publica – so war der erste Tag

Vorweg sei gesagt: ich habe es tatsächlich geschafft, alle Sessions zu besuchen, die in meinem Plan standen, bis auf eine. Das heißt also für Dienstag durchgehendes Programm von 10 bis 21 Uhr. Zwei wesentliche Beobachtungen dabei: Veranstaltungen, die sich eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web2Live | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar